Historie



TAG DER EHRUNGEN BEIM VFL 1848 BAD KREUZNACH E.V. IM WEINGUT ROSENHOF, HACKENHEIM:

Am 18. Oktober 2019 ehrte der VfL 1848 Bad Kreuznach e.V. seine Mitglieder für ihre sportlichen Erfolge sowie für ihre Treue zum Verein. Zu den Ehrungen waren neben den Sportlern auch die Übungsleiter und ehrenamtlichen Gremienmitglieder eingeladen, denn „nur ihrem Einsatz und Engagement ist es zu verdanken, dass sich unsere Sportler so lange Zeit dem VfL 1848 gegenüber verbunden fühlen und großartige Erfolge feiern können“, begrüßte Präsidentin Heike Bruckner die Anwesenden.

 

Von der VfL Hockeyabteilung wurde für eine besonders lange Zugehörigkeit geehrt

 

Treueehrung 65 Jahre Mitgliedschaft

Friedrich Karl Dietrich

 

Treueehrung 70 Jahre Mitgliedschaft

Heinz Georg Grünewald, Herbert Ingenbrand, Wilfried (Max) Schröder

 

Gernot Gottwald hat unlängst - rund um seinen 80. Geburtstag - die Historie in Bild und Text erstellt, die wir sehr gerne mit seinem Einverständnis auf unserer Homepage und im VfL Hockey - Magazin veröffentlichen.

Weitere Infos zu den geehrten Personen folgen.

 

HWH / 01.05.2020


FRIEDRICH – KARL DIETRICH - 65 Jahre Mitglied in der VfL Hockeyabteilung


HERBERT INGENBRAND - 70 Jahre Mitglied in der VfL Hockeyabteilung


HEINZ – GEORG (Schorsch) GRÜNEWALD - 70 Jahre Mitglied in der VfL Hockeyabteilung


WILFRIED (genannt MAX) SCHROEDER - 70 Jahre Mitglied in der VfL Hockeyabteilung



Gründungsgeschichte des VfL 1848 Bad Kreuznach



Historische Plakate der VfL Hockeyabteilung


Unsere Abteilungsleiter




Zeitraffer zum Nachlesen

Wir sind sehr stolz auf das 60. Knaben-Hockey-Turnier - die Geschichte der VfL Jugendturniere seit 1956 

Download
Wir-sind-sehr-stolz-auf-das-60.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.1 KB

Oberbürgermeister Rolf Ebbeke ehrt die 1. Herrenmannschaft des VfL 1848 Bad Kreuznach für ihren Aufstieg in die Feldhockey Regionalliga Süd

Download
VfL Hockeyherren 1994 - Mannschaft des J
Adobe Acrobat Dokument 43.5 KB